KONZEPT

1. Lieferung von frischen Früchten und Gemüse direkt an Schule
Wöchentliche Lieferung von frischen Früchten und Gemüse mit dem besten aus heimischer Landwirtschaft und mit saisonaler Vielfalt.

2. Verteilung Früchte und Gemüse vor Ort

Am Fruchtpause-Stand werden in der Pause die frischen Früchte und Gemüse mundgerecht und attraktiv präsentiert abgegeben. Fantastische Arbeit leisten dabei die Eltern in den Gemeinden:
Sie organisieren jeweils die Aufbereitung der Früchte und verteilen diese in der Pause!

3. Präventionsaktivitäten

Bei Bedarf steht Fruchtpause als Informations- und Anlaufstelle für Präventionsaktivitäten zur Verfügung, bspw. werden spezielle Infomaterialien für Lehrpersonen, Eltern und Schüler zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig unterstützt Fruchtpause bei Bedarf gezielte Präventionsaktivitäten.

Spezielle Aktion: Jetzt LGT Vitaminpass holen - und tolle Lunchbox erhalten!

Neue Motivation zum Früchte- und Gemüseessen bekommen die Kinder seit September 2014 durch den LGT Vitaminpass. Einmal pro Woche erhalten die Kinder beim Abholen der Früchte am Fruchtpause-Stand einen kleinen Apfel-Sticker, den sie in ihren Pass einkleben können. Wenn am Ende der Aktion alle Felder beklebt sind, erhalten die Kinder eine tolle Lunchbox von der LGT Bank. Zudem wird unter allen Kindern, die einen vollbeklebten Vitaminpass abgeben, ein Skinachmittag mit Marco Büchel in Malbun verlost.